Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

Fussreflex-Massage

Die Reflexzonentherapie geht davon aus, dass alle Körperteile miteinander verbunden sind. Der Menschliche Körper soll sich im Fuss wiederspiegeln. Der Fuss ist somit eine Landkarte der den Körper und seine Beschwerden repräsentiert. Gezielte Druckmassagen an den Stellen am Fuss können dadurch körperlich sowie seelische Beschwerden im Körper gelöst werden.


Die Behandlung wird eingesetzt bei folgenden Beschwerden:


  • Gelenkschmerzen
  • Verspannungen
  • Verkrampfungen
  • Schlafstörungen
  • Durchblutungsstörungen
  • Kopfschmerzen
  • Migräne
  • Blasenentzündungen
  • Erkältungen
  • Verdauungsbeschwerden